Faltenbehandlung Wien

Die schönsten Hochzeitssprüche zu finden ist bei der Hochzeitsplanung ein Punkt, der einem Brautpaar und deren Nächsten ganz schön Kopfzerbrechen verursachen kann. Den allgemeingültigen, von jedem Hochzeitspaar anwendbaren Hochzeitsspruch gibt es nicht. Aber das ist auch gut so, denn so können die Hochzeitssprüche wirklich individuell, persönlich und damit unvergesslich werden.

Hochzeitssprüche planen

Hochzeitssprüche werden meist in das Hochzeitsbuch oder eine spezielle, selbst gestaltete Hochzeitszeitung eingetragen und natürlich bei der Feier vorgetragen. Damit es den Hochzeitsgästen nicht langweilig wird, sollten Überschneidungen vermieden werden und Themenbereiche festgelegt werden. Dazu braucht es einen Koordinator, der das Brautpaar gut kennt. Hilfreich für die Themensuche ist ein Brainstorming, bei dem jeder einbringt, was ihm eingefallen ist. Alle Ideen werden notiert zum Brautpaar, Anekdoten aus deren bisherigen Leben, Kindheitsabenteuer und Charakteristisches. Hat man genug tragfähige Ideen beisammen, geht man daran, Themenbereiche zu erstellen und teilt ein, wer wie viel zu diesen Bereichen beiträgt. Nun kann jeder Beteiligte daran gehen und bis zum vereinbarten Termin die schönsten Hochzeitssprüche schreiben.

Die schönsten Hochzeitssprüche reimen

Hochzeitssprüche werden erst so richtig zum Gedicht, wenn sie einen regelmäßigen Rhythmus von Hebungen und Senkungen haben, was man beim wiederholten lauten Lesen erkennt. Manchmal finden sich da ganz erstaunliche Talente, denen sogar das Reimen leicht von der Hand geht. Am besten kommt man vorwärts, wenn man zunächst eine gelungene Anfangzeile findet. Dann überlegt man ich anhand des weiteren Inhalts, den der Hochzeitsspruch haben soll, nach welchem einfachen Reimschema man vorgeht:

  • Paarreim: Die erste und zweite Zeile reimen sich.
  • Kreuzreim: Die erste und dritte Zeile reimen sich.
  • Umarmender Reim: Jeweils die erste und vierte Zeile reimen sich.
  • Schweifreim: Die erste und die zweite, die dritte und die sechste sowie die vierte und die fünfte Zeile reimen sich.
  • Haufenreim: Alle Zeilen reimen sich.

Hilfreich ist auch ein Gedichtgenerator, der online nach der Eingabe einiger Worte ein Gedicht generiert. Als Ideengrundlage taugt das in jedem Fall. Genauso gut hilft ein Online-Reimlexikon der eigenen Fantasie und Kreativität auf die Sprünge. Doch halten Sie sich nicht sklavisch an ein Reimschema, wichtiger ist der Rhythmus.

Hochzeitssprüche ohne Reim

Die schönsten Hochzeitssprüche müssen nicht unbedingt gereimt sein. Machen Sie sich mehr Gedanken über den Inhalt, zitieren Sie gern auch einen bekannte Persönlichkeit. Mag das Brautpaar einen bestimmten Schriftsteller oder Philosophen? Lassen Sie sich bei einer Online-Zitatsammlung inspirieren, da findet sich leicht etwas Passendes. Schreiben Sie ein paar eigene, launige Gedanken dazu. Dann sorgen Sie beim Text für einen auch beim lauten Vorlesen als angenehm empfundenen Rhythmus.

1 Kommentar

Comments are closed.