Gehen zwei Menschen den Bund der Liebe ein, steht eine romantische Zeremonie im Mittelpunkt. Ob Kirche oder Standesamt – sobald sich Mann und Frau das Ja-Wort geben, besiegeln sie ihr gemeinsames Leben. Nach der Trauung feiern sie ihr Glück mit Freunden und Verwandten. Sie denken teils wochenlang darüber nach, mit welchen Präsenten sie das Brautpaar überraschen. Um Österreichs Hochzeitspaare zu begeistern, eignen sich beispielsweise diese fünf Geschenkideen:

1. Personalisiertes Mobiliar für die gemeinsame Wohnung

Unter einem romantischen Hochzeitsgeschenk stellen sich wenige Menschen einen Tisch oder einen Schrank vor. Dazu empfehlen sich Gebrauchsgegenstände, die das gemeinsame Leben des Paars erleichtern. Speziell individualisierte Möbelstücke erweisen sich als Blickfang. Sie symbolisieren die Liebe zwischen Braut und Bräutigam. In der Wohnung finden sie einen Ehrenplatz. Gefallen dem Ehepaar Garten und Natur, eignet sich eine personalisierte Gartenbank als exklusive Geschenkidee. Einer rustikalen Holzbank haftet ein Hauch Romantik an. Sie erinnert an Spaziergänge im Freien und heimliche Küsse.

Um sie zu individualisieren, versehen die Hersteller die Bänke mit einer Plakette, beispielsweise aus Metall. Auf dieser prangen die Namen der Verliebten und das Hochzeitsdatum. Ein stilisiertes Bild der Eheringe sorgt dafür, dass ihnen der Hochzeitstag im Gedächtnis bleibt.

Neben einer Bank eignen sich kleinere Einrichtungsgegenstände zum Personalisieren. Eine Fußmatte mit dem Namen des Paars weiht das gemeinsame Heim ein. Alternativ schenken Freunde und Verwandte Aufbewahrungsboxen, versehen mit Sprüchen und Weisheiten. Diese finden in jedem Haushalt Verwendung.

2. Süße Präsente von Geschenkidee-sofort

Bei vielen Menschen geht die Liebe durch den Magen. Dementsprechend erweisen sich süße Leckereien als ideale Geschenkideen. Bei www.geschenkidee-sofort.de finden sich beispielsweise Schokolinsen in der Vorratspackung. Gemeinsam vor dem Fernseher sitzen und naschen – ein trautes Bild für Frischvermählte. Versehen die Gäste die Süßigkeiten mit persönlichen Widmungen, hält jeder Bissen eine Überraschung bereit. Für verliebte Naschkatzen eignen sich ebenfalls personalisierbare Pralinen oder Schokoladenpuzzle.

3. Personalisierte Bilder zum Dekorieren des gemeinsamen Heims

Nicht einzig in der Liebe sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Individuelle Fotos und Bildideen eignen sich als Geschenk für ein junges Hochzeitspaar. Versteht das Paar Spaß, freut es sich beispielsweise über eine witzige Karikatur. Diese zeigt die Verliebten und hebt ihre Eigenschaften hervor. Romantiker erfreuen sich an Dekorationsstücken, die einen Blick in die Zukunft gewähren. Beispielsweise zeichnen die Gäste den gemeinsamen Weg des Ehepaars vor. Hierbei handelt es sich um eine kreative Idee, um Zukunftswünsche zu übermitteln.

4. Money, Money, Money – must be funny

Sparen Braut und Bräutigam auf die gemeinsame Wohnungseinrichtung oder einen Lebenstraum, freuen sie sich über Geldgeschenke. Lustig oder kreativ verpackt, dienen sie als Finanzspritze, Notgroschen oder Startkapital für eine größere Anschaffung. Beschenken Verwandte und Freunde das Paar mit dem Reisegeld für die Flitterwochen, lohnt sich eine dem Anlass angemessene dekorierte Geschenkbox. Geht es für die Verliebten beispielsweise an den Strand, befindet sich das Geld in einer Schatzkiste.

5. Geschenke, die Liebe zur Literatur beweisen

Die meisten Ehepaare teilen gemeinsame Interessen. Lesen die Vermählten mit Vorliebe, eignen sich witzige, originelle oder kreative Bücher als Präsent. Für Brautpaare existieren als Beispiel Ratgeber, die gemeinsame Aktivitäten vorschlagen.